HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Eternals

2G+-REGEL FÜR DEN KINOBESUCH

WICHTIGE INFO:

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der neuen Regelungen für den Landkreis Straubing und Stadt ab Mittwoch, den 24.11., für einen Kinobesuch die 2G+-Regel gilt. Ein gültiger Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein Ausweisdokument sind dringend erforderlich, ansonsten wird der Zutritt zum Gebäude verwehrt. Dazu benötigen Sie ein negatives Schnelltest- oder PCR-Test Ergebnis.

Aktuell müssen daher für einen Kinobesuch folgende Nachweise erbracht werden:

1. Ein gültiger Impfnachweis (mind. 14 Tage) oder Genesenen-Nachweis (max. 6 Monate)

2. Negatives Schnelltestergebnis (max. 24 Stunden) oder PCR-Test Ergebnis (max. 48 Stunden)

Bitte halten Sie Ihren 2G-Nachweis, Personalausweis und Testerbegnis bereit. Diese werden von unseren Mitarbeitern vor Ort überprüft. Ohne einen gültigen Nachweis können wir keinen Einlass zum Kinosaal gewähren. Aufgrund der vorgeschriebenen Nachweispflichten kann es zu Verzögerungen im Ablauf kommen. Erscheinen Sie daher rechtzeitig und planen ausreichend Zeit bis zum Kinobeginn ein, auch wenn Sie bereits Ihr Ticket zuvor online gekauft haben.

Von der 2G-Regel+ ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren und Schüler*innen bis 12  Jahren und 3 Monaten mit gültigem Schülerausweis (diesen Nachweis zum Kinobesuch vorlegen), die regelmäßig im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden. Die Ausnahme für Schüler*innen gilt auch in den Ferien. Für Schüler*innen ab 12 Jahren und 4 Monaten gilt die 2G+-Regel!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

UNSERE AKTUELLEN REGELN

1. Unsere Sitzpläne sind so angepasst, dass wir immer einen Mindestabstand von 1,50 Metern garantieren können, und zwar zu allen umliegenden Sitzplätzen. Sobald Ihr Online oder vor Ort die Tickets kauft, werden automatisch die Sitze neben Euch geblockt. 

2. Wir haben für Euch ein Leit- und Abstandssystem eingerichtet, dass euch hilft, die Abstandsvorgaben einzuhalten.

3. Im Kino sind überall Hand-Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt.

4. Die Ticketkontrolle wird kontaktlos durchgeführt. 

5. Wir starten unsere Filme zeitlich so versetzt, dass es zu keinen größeren Personenansammlungen im Foyer kommen kann. Der Mindestabstand soll gewährt werden.

6. Die nötige Kontakterfassung erfolgt über die Corona Warn-App oder die Luca-App. Wir bitten euch eine der Apps zum Check-In bereitzuhalten. Zudem liegt vor Ort auch ein Kontaktformular aus, das ihr ausfüllen könnt, wenn ihr keine der beiden Apps nutzt. 


Bitte berücksichtigt bei Eurem Besuch diese Regeln:

1. Haltet Abstand: Bitte haltet die vorgeschriebene Abstandsregelung von 1,50 Metern zu anderen Gästen ein. Folgt bitte den Leitsystemen und Abstandsmarkierungen im Haus. Der auf dem Ticket ausgewiesene Sitzplatz ist bindend. Nehmt bitte nur dort Platz.

2. Maskenpflicht (FFP2-MASKE): Ab Betreten des Kinos ist Maskenpflicht angesagt. Dies betrifft den gesamten öffentlichen Bereich. Dies gilt für das Betreten und das Verlassen des Saals, ebenso wie für den Gang zur Toilette oder zum Verkaufstresen während der Vorstellung. Kinder bis 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit. Die Maske kann am Sitzplatz abgenommen werden, soweit und solange es für den Verzehr von Speisen und Getränken erforderlich ist. 

3. Händedesinfektion: Wir haben für Euch im gesamten Haus Desinfektionsmittel-Spender bereitgestellt. Bitte benutzt diese beim Betreten und Verlassen des Kinos.

4. Onlinetickets kaufen: Um Euren Besuch im Kino so einfach wie möglich zu gestalten, möchten wir Euch darum bitten, Eure Tickets online zu kaufen. Dies ermöglicht eine schnelle wie reibungslose Abwicklung des Einlasses im Kino und entlastet unser Personal.

5. Kontaktlos bezahlen: Bitte zahlt nach Möglichkeit an unseren Kassen bargeld- oder kontaktlos. Aber natürlich akzeptieren wir Bargeld.

6. Nehmt Rücksicht: Bitte haltet Euch an alle bestehenden Regelungen und Empfehlungen zur Eindämmung des Virus. Desinfiziert regelmäßig Eure Hände, beachtet die Niesetikette und bleibt zu Hause, wenn Ihr euch krank fühlt.

7. Unterstützt unser Team: Bitte haltet Euch auch an die Hinweise.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und Unterstützung!



DATENERFASSUNG

Gemäß der aktuell geltenden Corona-Verordnung des Landes Bayern ist der Citydom Straubing rechtlich dazu verpflichtet, Eure Kontaktdaten zu erheben, um im Fall einer COVID-19 Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden zu ermöglichen. Die Dokumentation Eurer Kontaktdaten ist somit Grundvoraussetzung für Euren Kinobesuch. Das zuständige Gesundheitsamt ist dazu berechtigt, die Daten bei uns abzufragen. Die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Nr. 1 DSGVO zulässig. Selbstverständlich vernichten wir die von Euch angegebenen Daten umgehend nach Ablauf der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist. Wir werden die von Euch angegebenen Daten zu keinem anderen als den vorgenannten Zweck verwenden, insbesondere nicht zu Werbezwecken, wahren selbstverständlich den Datenschutz. Natürlich halten wir dieses Dokument vor Ort für Euch bereit.


FAQ 

Werden Snacks verkauft?

Ihr erhaltet nach wie vor das komplette Angebot unserer Verkaufstheke.

Darf ich den Saal während der Vorstellung verlassen?

Natürlich dürft Ihr den Saal verlassen, um noch einen Snack zu kaufen oder den Sanitärbereich aufzusuchen. Bitte beachtet aber hierbei, dass Ihr Eure Schutzmasken in diesen Fällen wieder aufsetzen müsst. Nach dem Ende der Vorstellung müsst Ihr das Kino wie nach unserer Beschilderung verlassen.

Dürfen Kindergeburtstage veranstaltet werden?

Aktuell sind Kindergeburtstage möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch um den Kindergeburtstag anzumelden. 


SPENDENAKTION

Am 5. Dezember findet unser vorweihnachtlicher Familiennachmittag statt. Als Special gibt es die Filme "Ein Junge namens Weihnacht" und "Die Eiskönigin" zum Specialpreis von 6,50€.

Von jedem verkauften Ticket werden 2,50€ an die Organisation "Freude durch Helfen" gespendet. Die Tickets sind ab sofort online und vor Ort verfügbar.

P.S.: Für die Kids gibt es eine kleine Überraschung zum Nikolaus!  

Alle Infos, Trailer & Tickets:

ANDRE RIEU: CHRISTMAS WITH ANDRE

Exklusiv und brandneu, nur im Kino zu sehen, ist Christmas with André ein weihnachtliches Konzertereignis wie kein anderes, denn der Walzerkönig lädt seine vielen Fans am 5. (15:00 Uhr) und 24. Dezember (12:30 Uhr) in seinen neu erschaffenen Winterpalast in seiner Heimatstadt Maastricht ein.

Hunderte von Mitwirkenden, darunter sein beliebtes Johann Strauss Orchester und die großartige Maastricht Tanz - & Eislauf - Kompanie, begeistern das Publikum mit einem farbenprächtigen Auftritt, zusätzlich verzaubert der glanzvolle Winterpalast - auch durch 150 schillernde Kronleuchter und 50 venezianische Kandelaber! Das Publikum wird traditionelle Weihnachtslieder, romantische Walzer und Weihnachtsklassiker wie Jingle Bells , O Holy Night, Hallelujah sowie eine atemberaubende Aufführung von Walking In The Air erleben. André Rieu wird unter fallenden Schneeflocken und zauberhafter Weihnachtsbeleuchtung auftreten, umgeben von seinem Orchester und seinen Tänzern, sowie den Gastsopranistinnen Donij van Doorn und Anna Majchrzak, den Platin Tenören und dem Gospelchor The Golden Voices of Gospel.

André Rieu sagt dazu: 'Weihnachten ist für mich die schönste Zeit des Jahres und nichts könnte besser sein, als sie mit Freunden, Familie und Fans in meiner Heimatstadt zu verbringen. Ich möchte mein Kinopublikum auf diese schöne Reise ins Weihnachtswunderland einladen.' (Quelle: Verleih)

MET-SAISON 2021/22

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die MET-Opern-Saison 2021/22 zum Preis von 29,00€ (VIP 34,00€) oder im ABO-Preis für 24,65€ (beim Kauf von Tickets für alle 10 Veranstaltungen der Saison 21/22).

Boris Godunow (Modest Mussorgski): 09. Oktober 2021, 19:00 – ca. 21:40 Uhr (keine Pause) Gesungen in Russisch (mit deutschen Untertiteln)

Fire shut up in my Bones (Terence Blanchard): 23. Oktober 2021, 19:00 – ca. 21:55 Uhr (1 Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Eurydice (Matthew Aucoin): 04. Dezember 2021, 19:00 – ca. 22:00 (1 Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Cinderella (Jules Massenet): 01. Januar 2022, 19:00 – ca. 20:55 (keine Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Rigoletto (Giuseppe Verdi): 29. Januar 2022, 19:00 – ca. 22:30 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Ariadne auf Naxos (Richard Strauss): 12. März 2022, 19:00 – ca. 22:05 (1 Pause) Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Don Carlos (Giuseppe Verdi): 26. März 2022, 17:00 – ca. 22:15 Uhr (2 Pausen) Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

Turandot (Giacomo Puccini): 07. Mai 2022, 19:00 – ca. 22:30 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Lucia di Lammermoor (Gaetano Donizetti): 21. Mai 2022, 19:00 – ca. 22:45 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Hamlet (Brett Dean): 04. Juni 2022, 19:00 – ca. 22:35 (1 Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)