HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Sing - Die Show deines Lebens

2G Plus-Regelung

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der neuen Regelungen für den Freitstaat Bayern ab Mittwoch, den 12.01., für einen Kinobesuch eine geänderte 2G+ Regel gilt.

Ein gültiger Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein Ausweisdokument sind dringend erforderlich, ansonsten wird der Zutritt zum Gebäude verwehrt. Dazu benötigen Sie ein negatives Schnelltest- oder PCR-Test Ergebnis. Wir akzeptieren keine Selbst- oder Laientests! Ihr Testergebnis muss bis nach Filmende gültig sein!

Aktuell müssen daher für einen Kinobesuch folgende Nachweise (2G+) erbracht werden:

  • Ein gültiger Impfnachweis (mind. 14 Tage) oder Genesenen-Nachweis (max. 3 Monate)
  • Personalausweis
  • Negatives Schnelltestergebnis (max. 24 Stunden) oder PCR-Test Ergebnis (max. 48 Stunden)
  • Geboosterte benötigen ab dem 1. Tag keinen Test mehr

Bitte halten Sie Ihren 2G-Nachweis, Personalausweis und Testergebnis bereit. Diese Nachweise werden von unseren Mitarbeitern vor Ort überprüft. Ohne einen gültigen Nachweis können wir keinen Einlass zum Kinosaal gewähren. Aufgrund der vorgeschriebenen Nachweispflichten kann es zu Verzögerungen im Ablauf kommen. Erscheinen Sie daher rechtzeitig und planen ausreichend Zeit bis zum Kinobeginn ein, auch wenn Sie bereits Ihr Ticket zuvor online gekauft haben.

Von der 2G+ Regel ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren und Schüler*innen unter 14 Jahren mit gültigem Schülerausweis (diesen Nachweis zum Kinobesuch vorlegen), die regelmäßig im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden. Für Schüler*innen ab 14 Jahren gilt die 2G+Regel.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

SWINGERS - AM 30.01. IM PROGRAMM

Die Komödie Swingers dreht sich um zwei zankende Pärchen, die am Silvesterabend auf die Idee eines Partnertauschs kommen. Als es ernst wird, sind die Beteiligten dann doch nicht mehr so überzeugt von ihrem Plan - der Ausgangspunkt für ein heiteres Gag-Feuerwerk.

Am 30. Januar um 17:00 Uhr bei uns im Programm. Der Film wird in der russischen Originalversion ohne deutsche Untertitel gespielt. 

Jetzt hier Tickets sichern!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

THE ALPINIST

Die Besteigungen abgelegener Steilwände, die der 23-Jährige unternimmt, gehören zu den gewagtesten Solo-Touren der Geschichte. Dennoch zieht er kaum Aufmerksamkeit auf sich. Ohne Kameras, ohne Seil und ohne Spielraum für Fehler sind Leclercs Bergbesteigungen der Inbegriff des Solo-Abenteuers.

Regisseur Peter Mortimer (The Dawn Wall) ist von Leclercs Leistungen fasziniert und möchte einen Film über ihn machen. Aber der kanadische Solo-Bergsteiger ist schwer fassbar: Er ist ein öffentlichkeitsscheuer Nomade, besitzt weder ein Telefon noch ein Auto und ist eher abgeneigt, seine pure Vision des Bergsteigens mit einem Filmteam zu teilen. Es fällt Peter Mortimer schwer, mit Leclerc Schritt zu halten und zugleich werden dessen Solo-Touren immer umfangreicher und kühner. Einige Top-Bergsteiger staunen über Leclercs Leistungen, andere hingegen sind besorgt und meinen, er gehe zu große Risiken ein. Dann begibt sich Leclerc auf ein historisches Abenteuer in Patagonien, das die Möglichkeiten des Solo-Bergsteigens neu definiert.

DER ALPINIST ist ein intimer Dokumentarfilm über einen visionären Bergsteiger, der trotz der möglicherweise dramatischen Folgen konsequent seinen eigenen Weg geht. (Quelle: Verleih)

Der Film wird in der Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt. 

Jetzt hier Tickets sichern!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

UNSERE AKTUELLEN REGELN

1. Unsere Sitzpläne sind so angepasst, dass wir immer einen Mindestabstand von 1,50 Metern garantieren können, und zwar zu allen umliegenden Sitzplätzen. Sobald Ihr Online oder vor Ort die Tickets kauft, werden automatisch die Sitze neben Euch geblockt. 

2. Wir haben für Euch ein Leit- und Abstandssystem eingerichtet, dass euch hilft, die Abstandsvorgaben einzuhalten.

3. Im Kino sind überall Hand-Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt.

4. Die Ticketkontrolle wird kontaktlos durchgeführt. 

5. Wir starten unsere Filme zeitlich so versetzt, dass es zu keinen größeren Personenansammlungen im Foyer kommen kann. Der Mindestabstand soll gewährt werden.

6. Die nötige Kontakterfassung erfolgt über die Corona Warn-App oder die Luca-App. Wir bitten euch eine der Apps zum Check-In bereitzuhalten. Zudem liegt vor Ort auch ein Kontaktformular aus, das ihr ausfüllen könnt, wenn ihr keine der beiden Apps nutzt. 


Bitte berücksichtigt bei Eurem Besuch diese Regeln:

1. Haltet Abstand: Bitte haltet die vorgeschriebene Abstandsregelung von 1,50 Metern zu anderen Gästen ein. Folgt bitte den Leitsystemen und Abstandsmarkierungen im Haus. Der auf dem Ticket ausgewiesene Sitzplatz ist bindend. Nehmt bitte nur dort Platz.

2. Maskenpflicht (FFP2-MASKE): Ab Betreten des Kinos ist Maskenpflicht angesagt. Dies betrifft den gesamten öffentlichen Bereich. Dies gilt für das Betreten und das Verlassen des Saals, ebenso wie für den Gang zur Toilette oder zum Verkaufstresen während der Vorstellung. Kinder bis 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit. Die Maske kann am Sitzplatz abgenommen werden, soweit und solange es für den Verzehr von Speisen und Getränken erforderlich ist. 

3. Händedesinfektion: Wir haben für Euch im gesamten Haus Desinfektionsmittel-Spender bereitgestellt. Bitte benutzt diese beim Betreten und Verlassen des Kinos.

4. Onlinetickets kaufen: Um Euren Besuch im Kino so einfach wie möglich zu gestalten, möchten wir Euch darum bitten, Eure Tickets online zu kaufen. Dies ermöglicht eine schnelle wie reibungslose Abwicklung des Einlasses im Kino und entlastet unser Personal.

5. Kontaktlos bezahlen: Bitte zahlt nach Möglichkeit an unseren Kassen bargeld- oder kontaktlos. Aber natürlich akzeptieren wir Bargeld.

6. Nehmt Rücksicht: Bitte haltet Euch an alle bestehenden Regelungen und Empfehlungen zur Eindämmung des Virus. Desinfiziert regelmäßig Eure Hände, beachtet die Niesetikette und bleibt zu Hause, wenn Ihr euch krank fühlt.

7. Unterstützt unser Team: Bitte haltet Euch auch an die Hinweise.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und Unterstützung!



DATENERFASSUNG

Gemäß der aktuell geltenden Corona-Verordnung des Landes Bayern ist der Citydom Straubing rechtlich dazu verpflichtet, Eure Kontaktdaten zu erheben, um im Fall einer COVID-19 Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden zu ermöglichen. Die Dokumentation Eurer Kontaktdaten ist somit Grundvoraussetzung für Euren Kinobesuch. Das zuständige Gesundheitsamt ist dazu berechtigt, die Daten bei uns abzufragen. Die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Nr. 1 DSGVO zulässig. Selbstverständlich vernichten wir die von Euch angegebenen Daten umgehend nach Ablauf der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist. Wir werden die von Euch angegebenen Daten zu keinem anderen als den vorgenannten Zweck verwenden, insbesondere nicht zu Werbezwecken, wahren selbstverständlich den Datenschutz. Natürlich halten wir dieses Dokument vor Ort für Euch bereit.


FAQ 

Werden Snacks verkauft?

Ihr erhaltet nach wie vor das komplette Angebot unserer Verkaufstheke.

Darf ich den Saal während der Vorstellung verlassen?

Natürlich dürft Ihr den Saal verlassen, um noch einen Snack zu kaufen oder den Sanitärbereich aufzusuchen. Bitte beachtet aber hierbei, dass Ihr Eure Schutzmasken in diesen Fällen wieder aufsetzen müsst. Nach dem Ende der Vorstellung müsst Ihr das Kino wie nach unserer Beschilderung verlassen.

Dürfen Kindergeburtstage veranstaltet werden?

Aktuell sind Kindergeburtstage möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch um den Kindergeburtstag anzumelden. 


KINOGUTSCHEINE

Liebe Kinobesucher*innen,

bitte beachtet, dass alle Kinogutscheine, die mit keinem Ablaufdatum versehen sind, zum 31.12.2024 ihre Gültigkeit verlieren. Nach diesem Datum können wir die Gutscheine leider nicht mehr annehmen. 

Unsere neuen Citydom-Gutscheinkarten haben ab Kaufdatum eine Gültigkeit von 3 Jahren. 

Liebe Grüße 

Euer Citydom-Team

MET-SAISON 2021/22

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die MET-Opern-Saison 2021/22 zum Preis von 29,00€ (VIP 34,00€) oder im ABO-Preis für 24,65€ (beim Kauf von Tickets für alle 10 Veranstaltungen der Saison 21/22).

Rigoletto (Giuseppe Verdi): 29. Januar 2022, 19:00 – ca. 22:30 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Ariadne auf Naxos (Richard Strauss): 12. März 2022, 19:00 – ca. 22:05 (1 Pause) Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Don Carlos (Giuseppe Verdi): 26. März 2022, 17:00 – ca. 22:15 Uhr (2 Pausen) Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

Turandot (Giacomo Puccini): 07. Mai 2022, 19:00 – ca. 22:30 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Lucia di Lammermoor (Gaetano Donizetti): 21. Mai 2022, 19:00 – ca. 22:45 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Hamlet (Brett Dean): 04. Juni 2022, 19:00 – ca. 22:35 (1 Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)